Einsätze durch Unwetter | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

29.04.2014 | Einsatz - Einsätze durch Unwetter

Am Dienstagnachmittag ging ein starkes Unwetter mit Starkregen und Hagel über den Landkreis Regensburg nieder, auch die Gemeinde Bernhardswald blieb davon nicht verschont. Zu einem Wasserschaden wurden die Wehren aus Hauzendorf und Bernhardswald um 14.12 Uhr alarmiert. Ein Keller stand rund 10cm unter Wasser, nachdem dieses über einen Schacht eingedrungen war. Der Wassersauger wurde in den betroffenen Räumen zur Trockenlegung eingesetzt, die Tauchpumpe gegen die Wassermassen im Kellerschacht. Gegen weitere Regenfälle wurden verschiedene Schutzvorkehrungen, wie das Stapeln von Sandsäcken, getroffen.
Gegen 15.30 Uhr galt es für die Kräfte der FF Bernhardswald, parallel ein weiteres Objekt vor den Wassermassen zu schützen. Auch hier wurden Gräben gezogen und die Wassermassen abgepumpt. Gegen 16 Uhr waren die Einsätze beendet, die Reinigung von Fahrzeug und Gerät bedurfte jedoch noch viele Minuten.