Seniorennachmittag veranstaltet | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

06.12.2015 | Verein - Seniorennachmittag veranstaltet

Mittlerweile zur Tradition geworden ist der Seniorennachmittag der Feuerwehr am zweiten Advent. So lud der Feuerwehrverein auch in diesem Jahr die älteren Bürgerinnen und Bürger ein, einen kurzweiligen Nachmittag im Gasthaus Lingauer zu verbringen.
Erster Vorsitzender Heribert Lehmer eröffnete um 14.30 Uhr die Veranstaltung und begrüßte die rund 50 Gäste, darunter auch den Bürgermeister sowie Mitglieder des Gemeinderates.
Die Gesellschaft der heutigen Zeit tendiere oft dazu, schnell die Älteren zu vergessen und auszublenden, wie der erste Bürgermeister in seiner Ansprache betonte. So sei ein derartiger Nachmittag besonders in der Weihnachtszeit eine schöne Geste, an die Senioren unter den Bürgern zu denken. Gleichzeitig bedankte er sich bei der Feuerwehr für die Organisation der Veranstaltung.
Anschließend eröffnete Herr Lehmer das Buffet, das einlud, bei musikalischer Unterhaltung durch „die Turmbläser“ Kaffee und Kuchen zu genießen. Verschiedene vorgetragene Weihnachtsgeschichten gehörten genauso zum Programm wie der Besuch des Nikolauses mit dessen Krampus.
Nachdem als kleine Abendmahlzeit warme Wiener mit Semmeln serviert worden waren, wurde als Abrundung den Gästen noch ein kleines Geschenk überreicht.