ausgediente Christbäume eingesammelt | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

07.01.2017 | Jugend - ausgediente Christbäume eingesammelt

Auch im Jahr 2017 trotzten die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Bernhardswald den eisigen Temperaturen und starteten bereits im vierten Jahr nacheinander ihre alljährliche Christbaumsammelaktion. Die zwei Traktoren, welche von zwei Feuerwehrmitgliedern bereitgestellt wurden, setzten sich pünktlich um 8:30 Uhr in Bewegung, um die ausgedienten Nadelbäume im Ortsgebiet Bernhardswald einzusammeln. Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt zwangen die 8-köpfige Jugendgruppe, die ein oder andere Pause am Gerätehaus der Feuerwehr Bernhardswald einzulegen, um sich bei heißem Tee aufzuwärmen. Die Floriansjünger, welche von ihren beiden Jugendwarten sowie von Kameraden der Einsatzabteilung unterstützt wurden, boten der Kälte jedoch die Stirn und luden bis 13:30 Uhr circa 130 Christbäume auf die Anhänger. Nach getaner Arbeit war selbstverständlich Zeit für ein gemeinsames Mittagessen in den eigenen Räumlichkeiten, welches man sich nach all den Anstrengungen in eisiger Kälte auch verdient hatte. Anschließend traten die Jugendlichen den Heimweg an, sichtlich zufrieden über den Erfolg der Christbaumsammelaktion.
Auch die Bürger Bernhardswalds honorierten den Fleiß des Feuerwehrnachwuchses mit Spenden. Die Feuerwehr Bernhardswald bedankt sich für die große Spendenbereitschaft und wird das Geld sinnvoll in die Jugendarbeit investieren.