Ehemaligen Vorsitzenden und Beisitzer verabschiedet | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

24.03.2018 | Verein - Ehemaligen Vorsitzenden und Beisitzer verabschiedet

Im März fand die Verabschiedung zweier Verwaltungsratsmitglieder statt, die zum Jahreswechsel ihre Ämter niedergelegt hatten.
Heribert Lehmer trat 1987 der Feuerwehr Bernhardswald bei und hatte das Amt des stellvertretenden Kommandanten Ende der 90iger für vier Jahre inne. Bei der Generalversammlung 2012 wurde Lehmer zum ersten Kassier gewählt. Nachdem Thomas Koller ein Jahr lang kommissarisch die Vereinsführung als erster Vorsitzender übernommen hatte, folgte ihm Lehmer und bekleidete seit 2014 das Amt des ersten Vorsitzes. Diese Funktion beendete er zum Vereinsjahr 2018 aus privaten und beruflichen Gründen.
Der Beitritt von Robert Taubert zur Feuerwehr Bernhardswald reicht bis ins Jahr 1981 zurück. Anfangs engagagierte sich Taubert als Gerätewart und Maschinist im Verwaltungsrat, bis er schließlich von 1996 bis 2014 als erster Kommandant tätig war. Um dem Ausschuss länger beratend erhalten zu bleiben, fungierte Taubert zuletzt als Beisitzer. Somit gehörte der im letzten Jahr ernannte Ehrenkommandant beachtliche 31 Jahren dem Verwaltungsrat der Feuerwehr Bernhardswald an.
Erster Vorsitzender Thomas Eggert bedankte sich für ihr Engagement im Namen der gesamten Feuerwehr und überreichte ihnen jeweils ein kleines Miniatur-Löschfahrzeug sowie eine Urkunde als Andenken. Der Abend wurde mit einem gemeinsamen Abendessen und gemütlichen Stunden ausgeklungen.