Rauchentwicklung aus PKW nach Verkehrsunfall | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

26.01.2012 | Einsatz - Rauchentwicklung aus PKW nach Verkehrsunfall

Gegen 8 Uhr wurden am Donnerstag die Feuerwehren aus Altenthann, Adlmannstein, Bernhardswald und Kreuth mit der Meldung "Rauchender PKW nach Verkehrsunfall" nach Roidhof bei Altenthann alarmiert. Auf der Staatsstraße 2145 kam es zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Bei einem PKW kam es anschließend zu einer Rauchentwicklung. Es entwickelte sich jedoch kein Brand, sodass sich die Aufgabe der Feuerwehr auf die Verkehrsabsicherung beschränkte. Die Kräfte aus Bernhardswald konnten bereits nach fünf Minuten von der Einsatzstelle abrücken. Zwei verletzte Personen wurden von dem anwesenden Rettungsdienst versorgt.