Truppmann Teil 1 abgeschlossen | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

20.11.2012 | Einsatzabteilung - Truppmann Teil 1 abgeschlossen

Die Truppmann-Ausbildung zählt zur Grundausbildung und setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Der erste Teil fand für die Feuerwehren im Kreisbrandmeisterbezirk Nord 3 dieses Jahr in Bernhardswald statt. Aufgrund der beachtlichen Teilnehmerzahl von über 40 Feuerwehrangehörigen wurden diese in zwei Gruppen aufgeteilt und die Ausbildungsstunden in Bernhardswald und Lambertsneukirchen abgehalten. Der rund 70 Unterrichtseinheiten umfassende Lehrgang bereitet die Feuerwehrfrauen und -männer auf den Einsatzdienst vor, indem Grundkenntnisse der Feuerwehr anhand theoretischen Unterrichts sowie praktischer Übungen vermittelt werden.
Am vergangenen Dienstag fand in Bernhardswald die praktische Prüfung statt. Hier wurde beispielsweise das korrekte Anlegen eines Brustbundes („Rettungsknoten“) oder das richtige Ausrollen eines B-Druckschlauches geprüft. Am darauffolgenden Samstag wurde der theoretische Teil der Prüfung abgehalten. Hierbei galt es, einen Fragebogen mit 50 Fragen über den erlernten Unterrichtsstoff mindestens zur Hälfte richtig zu beantworten.
Sowohl die Theorie als auch die Praxis stellten für die Teilnehmer jedoch kein Problem dar, sodass das Ausbildungsziel erreicht wurde. Mit großer Freude konnte Kreisbrandrat Waldemar Knott mit den Kreisbrandmeistern Andreas Rockinger und Werner Reil sowie dritten Bürgermeister der Gemeinde Bernhardswald, Josef Fichtl, den Teilnehmern die Urkunden zur bestandenen Prüfung überreichen.
Von der Feuerwehr Bernhardswald nahmen sieben Mitglieder mit Erfolg teil und unterstützen ab sofort die Einsatzabteilung.


Weitere Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie.