Christkindlmarkt in Bernhardswald | Aktuelles - Freiwillige Feuerwehr Bernhardswald

28.11.2010 | Verein - Christkindlmarkt in Bernhardswald

Traditionell am ersten Adventssonntag fand auch wieder dieses Jahr der Bernhardswalder Christkindlmarkt am Gemeindezentrum statt. Unter den über 20 Verkaufsständen von Vereinen und Einrichtungen aus der Gemeinde gab es auch wieder einen Stand der Feuerwehr Bernhardswald, wie jedes Jahr wurden dort die selbstgemachte Gulasch-Suppe, heiße Maroni sowie verschiedene Getränke angeboten. Zudem bestand für die Besucher die Möglichkeit, sich im warmen Floriansstüberl mit Speiß und Trank vom kalten Winterwetter aufzuwärmen, was von vielen genutzt wurde. Der Markt war bis in den Abendstunden gut besucht. Etwas Besonderes fanden die Besucher am Stand der Feuerwehr vor, dort befand sich eine acht Meter lange Schneebar, die von einigen Kameraden am Vortag aufgebaut wurde. Da es die letzten Tage in der Gemeinde Bernhardswald nur wenig geschneit hatte, waren einige Besucher sehr erstaunt und fragten nach, woher der Schnee sei. Die wilden Vermutungen, er käme aus der Region um den großen Arber, konnten wir jedoch schnell auflösen!